Sport

Aufgedeckt: Wenn Saison der Premier League 2018-19 beginnt, Transferfenster Deadline & Fixture List Ankündigung

Wird Manchester City in der nächsten Saison ihre bedeutende Titelgewinn-Kampagne verteidigen können?

Nach Manchester Citys dominanter Offensive, mit der sie zahlreiche Rekorde brechen und Pep Guardiolas ersten Premier-League-Sieg in seiner zweiten Amtszeit mit dem Klub erringen konnten, wird die Fußballwelt gespannt sein, ob sie ihre aufregende Form in der Nationalmannschaft fortsetzen können kommende Saison.

Liverpooler Stürmer Mohamed Salah hat in dieser Saison seine eigenen Rekorde gebrochen den Rekord für die meisten Tore in einer einzigen 38-Spiel-Saison gebrochen (erzielte am letzten Tag seinen 32. Sieg gegen Brighton) und schnappte sich den Goldenen Schuh vom früheren Besitzer Harry Kane.

Die nächste Saison hat zweifellos eine Menge Leckereien und Überraschungen, wie zum Beispiel, wer als Nachfolger von Arsene Wenger bei Arsenal benannt wird und ob Antonio Conte die Axt bekommen wird, nachdem er Chelsea zu einem enttäuschenden fünften Platz in der Premier League geführt hat.

Es wird auch ein unterhaltsamer Sommer, denn die WM und der Termin für den Transfertermin werden an neue Richtlinien angepasst – wann beginnt die Saison in der Premier League?


Wann beginnt die Saison 2018-19 Premier League?


Die kommende Premier-League-Saison wird beginnen 11. August 2018 und fertig 19. Mai 2019 Fußballer – und Fans – kaum einen Monat Pause zwischen dem Ende der Weltmeisterschaft und dem Beginn einer neuen Kampagne der englischen Erstliga.

Man City ist Titelverteidiger und will seinen Titel nach einer monumentalen und historischen Saison behalten brechen Sie den Rekord für die meisten Punkte in einer einzigen Premier League Saison (100) .

Die Mannschaft von Guardiola erzielte mit 106 Treffern – das war ein weiterer Rekord – nicht nur mit der konstanten Feuerkraft von Kevin de Bruyne, Leroy Sane und Raheem Sterling eine schnelle Aufholjagd.

Wolves und Cardiff City sind die beiden neu aufgestellten Teams aus der Meisterschaft, der dritte und letzte Aufstiegsplatz steht noch aus. West Brom, Swansea und Stoke City wurden in die zweite Liga verbannt. Potters-Boss Mark Hughes konnte seine Mannschaft nach 10 Jahren nicht mehr davon abhalten, in der Spitzengruppe zu bleiben.

In der neuen englischen Erstliga-Saison wird Arsenal einen brandneuen Trainer vorfinden, nachdem der erfahrene Trainer Wenger nach einer 22-jährigen Zusammenarbeit mit dem Klub seinen Rücktritt aus dem Klub bekannt gegeben hatte. Wer den Franzosen erfolgreich sein wird, ist immer noch ein Mysterium, aber Arsenal wird erwartet, jemanden vor den Vorbereitungsspielen der Gunners zu nennen.

Aufgrund der Änderungen in der Champions League-Qualifikation werden die Mannschaften, die in der Premier League Vierter werden, nicht mehr in den Play-offs erwartet. Daher wird Liverpool am 18. und 19. September in der Gruppenphase neben Tottenham in Manchester ihre Europapokalsaison bestreiten United und Manchester City.


Wann öffnet das Transferfenster der Premier League?


PS Mahrez

Das Transferfenster dieses Sommers wird fast einen Monat früher geöffnet sein Donnerstag, 17. Mai die neuen Richtlinien der FIFA einzuhalten, in Abänderung der bisherigen Vorschriften.

Die neuen FIFA-Regeln schreiben nun vor, dass jede Liga ein Transferfenster von 12 Wochen haben muss. Es wurde im August letzten Jahres entschieden Das Transferfenster wird jetzt geschlossen 9. August anstelle des regulären 31. August Dadurch könnten die Vereine weitere Unterbrechungen mit Transfers vermeiden, nachdem sie ihre Saison begonnen haben.

Die Regel betrifft nur Spieler, die von einem Premier League-Verein gekauft wurden – und Teams in England können weiterhin Spieler an andere Ligen verkaufen, in denen das Transferfenster geöffnet ist. Obwohl eine Mehrheit der Premier League-Klubs dafür gestimmt hat, den Stichtag nach vorne zu bringen, muss der Rest Europas noch die Veränderungen vorantreiben.

Es gab eine Handvoll hochkarätiger Transfers, die erst nach Beginn der Premier League-Saison stattfanden, wie Alex Oxlade-Chamberlains Wechsel von Arsenal nach Liverpool sowie Tottenhams Deadline-Tag von Fernando Llorente und Chelseas Last-Minute-Deals Danny Drinkwater und Davide Zappacosta.

Der Artikel geht weiter unten

Es wird erwartet, dass der EFL mit den gleichen Datumswechseln folgt.


Wann wird die Spieleliste angekündigt?


Die Spiele für die kommende Premier-League-Saison 2018-19 werden veröffentlicht 14. Juni um 9:00 BST – Das ist zufällig der Tag, an dem die Weltmeisterschaft beginnt.

Alle 380 Spiele werden an diesem Tag über die offizielle Premier League-Website bekannt gegeben. Alle Änderungen werden sich jedoch aufgrund von TV-Rechten, europäischen Spielen und nationalen Pokalwettbewerben ändern.

Post Comment