Sport

Dana Whites Contender Series 9: Benotung der Gewinner

Dana Whites Dienstag Nacht Contender Series ist offiziell wieder in vollem Gange und startet die zweite Staffel der Serie am vergangenen Dienstagabend.

Obwohl der erwartete Auftritt des Ex-NFL-Spielers Greg Hardy viel von dem Abend abhing, gab es viele positive Mitspieler aus allen Ecken der Karte – eine, von der ich behaupten würde, dass sie als Ganzes geliefert wurde. Und da die UFC Matchmakers einen Trend zu Talent aus früheren Siegern der Contender Series von Dana White zeigten, entschied ich mich, die siegreichen Kämpfer zu betrachten, unabhängig davon, ob sie einen Vertrag gewonnen haben oder nicht eine UFC-Bühne.

* * * * *

Kevin Holland

Gewichtsklasse: Mittelgewicht
Ergebnis: Kevin Holland def. Wird Santiago einstimmig entscheiden
Klasse: C +

Zusammenfassung: Hoffentlich kommt meine Briefmarke nicht als beleidigend, aber als der größte Wettfavorit auf der Karte hatte Holland einige Schuhe zu füllen.

Holland, ein 25-jähriges Talent aus Fort Worth, Texas, ist einer der Kämpfer der Dana White Contender Series 9-Karte, die ich am spannendsten zu sehen war. Und obwohl die unverschämte Haltung Hollands mich weder überraschte noch störte, begann der Mangel an produktiver Beleidigung seinen Fall für einen Vertrag zu schwächen.

In Hollands Verteidigung hatte er in Santiago eine trügerische Herausforderung vor sich – ein schwerfälliger Kämpfer aus der renommierten Jackson Wink MMA Academy. Großzügig in 5-Fuß-10 aufgeführt, macht Santiagos Statur für ein kleineres Ziel, das mit Kraft reagiert. Holland war in der Lage, ein paar enge Schrecken zu meistern, bevor er schließlich seinen “inneren Diaz-Bruder” lenkte und seinem druckvollen verbalen Angriff offene Ohrfeigen beilegte. Und am Ende musste sich Holland – der alle bisherigen Profikämpfe im Ziel beendet hatte – mit seinem ersten Entscheidungsgewinn zufrieden geben.

Nichtsdestotrotz glaube ich, dass Holland sich in seinem Interview nach dem Kampf mit Laura Sanko einen guten Namen gemacht hat, indem er eine verpasste Gelegenheit intelligent in eine mögliche Zukunft verwandelte, indem er bei seinem nächsten Mal etwas Besseres anbot. Du kannst den 25-Jährigen nicht dafür verantwortlich machen, dass er so selbstbewusst ist und wenn er die Fähigkeit zeigen kann, seine Fähigkeiten konsequent einzusetzen, dann wäre ich nicht überrascht, wenn Holland eine Einladung für einen zukünftigen Platz in Dana Whites Contender Series bekommen würde oder sogar ein kurzfristiger Anruf zu einer größeren Bühne.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.