Sport

In der angespannten und verrückten NBA Draft Lotterieraum

Wenn Leute fragen, warum ich im Lotto verehre, ist mein erster Gedanke der Basketball mit dem ausgeschnittenen Oberteil. Die Lotterie ist diese ultra-seriöse Sache, die den Kurs der gesamten Franchise mit ausgeklügelten Regeln verändern kann, Buchhalter und abgetrennte Teilnehmer beobachten, die ihre Telefone und Apple-Uhren abgeben müssen.

Es ist auch ein menschlicher Mann, der einen Ping-Pong-Ball aus einer Tube pflückt und diesen Ball einem anderen menschlichen Mann übergibt, der die auf dem Ball verzierte Zahl aufsagt. Wiederholen Sie das vier Mal, und Sie haben eine eindeutige Kombination aus vier Zahlen. Diese Kombination gehört zu einem der 14 Teams im Raum. Dieses Team gewinnt im Lotto. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang mindestens zwei weitere Male, um die Mannschaften zu bestimmen, die Nr. 2 und Nr. 3 wählen.

Wenn die Maschine, in der die Bälle abprallen, zusammenbricht, hat die NBA eine Kontingenz: alle 14 Bälle werden in einen Basketball mit einem Loch geworfen, das aus der Spitze herausgeschnitten wurde. Ein Ligabeauftragter schließt dieses Loch, schüttelt den Basketball, öffnet ihn und hebt die Bälle heraus. Die Liga musste diese Möglichkeit nicht nutzen. Wenn es jemals passiert und ich dort bin, könnte ich mich auf der Stelle zurückziehen.

Einige andere Beobachtungen aus dem geheimen Salon:

• Die ersten drei gezogenen Zahlen waren in der Reihenfolge 9, 12 und 6. Hohe Zahlen bringen mehr Teams ins Spiel. Im Allgemeinen haben die Teams mit den besten Lotteriequoten – Phoenix und Memphis – die meisten Viererkombinationen mit 1s und 2s. In diesem Moment vor dem Zeichnen des vierten Balls, hielt eine Gruppe von Teams Kombinationen mit 6, 9 und 12 – einschließlich Orlando, Cleveland (via Brooklyn) und Sacramento. Ich sage das nicht scherzhaft: Die Spannung in diesen 10 Sekunden war sehr, sehr real. Out poppte eine “1”, und die Suns hatten ihre erste Nummer 1 in der Geschichte – ein gewaltiger Moment für ein Umbau Franchise, die noch nicht viel von drei letzten Top-8-Picks ( Dragan Bender , Marquise Chriss , Alex Len ).

Die nächsten beiden Vier-Zahlen-Kombinationen gehörten ebenfalls zu Phoenix; Die Liga verschrottete diese und zog erneut. “Ich weiß nicht, ob ich noch etwas Glück habe”, sagte Jim Pitman, der Finanzchef der Suns (und GM des Phoenix Mercury der WNBA). Er arbeitet seit 1992 für die Suns, wurde aber noch nie im Lotto-Hinterzimmer angezapft. Warum jetzt? Pitman hat Preisgeld gewonnen (im Namen von Phoenix Sonnen Charities) mehrere Jahre in Folge in einem Pin-of-the-Pin-Wettbewerb im Rahmen der Phoenix Open statt. Penny Sarver, Ehefrau von Suns Besitzer Robert Sarver, sieht in diesem Golf-Erfolg, dass Pitman Glück hat, sagte er. Er hat den Job bekommen.

Pitman brachte zwei Glücksbringer: ein handsigniertes Foto von Brittney Griner und Diana Taurasi, die beide den ersten Platz belegten, und eine Goldmedaille, die Griner im vergangenen Winter in der russischen Profiliga gewann.

Josh Jackson , Der Vertreter von Phoenix auf dem Podium, sagte mir, er trage Glückswäsche. Ich fragte sanft, ob ich nachfragen sollte, warum sie Glück hatten. Jacksons Antwort: “Wahrscheinlich nicht.”

• Jackson lächelte, als er über eine stürmische Rookie-Saison nachdachte: Trainer (Earl Watson) feuerte nach drei Spielen, Verletzungen in der letzten Saison, viele Niederlagen führten zu dieser Lotterie. “Meine Erfahrung ist ein bisschen mehr … breit als die meisten Anfänger”, sagte er.

• Sein Ziel für die Offseason: stärker werden. “Essen und Heben”, sagte Jackson. “Essen und Heben.”

• Die Könige sprangen von Nr. 7 auf Nr. 2, und es dauerte weniger als zwei Minuten, bis Vertreter mehrerer Teams über die drohenden Sonnenwitze witzelten Luka Doncic als eine Methode, um Vlade Divacs (angebliche) Präferenz für Spieler aus dem ehemaligen Jugoslawien gegen ihn zu nutzen. Wie viel würden die Könige bezahlen, um einen Platz nach oben zu kommen? (Die Kings sind Berichten zufolge in Ordnung, wer auch immer da ist, aber das hat die Witze nicht aufgehalten.)

• Die Könige machten diesen Sprung nur, weil sie im April einen “Münzwurf” (eigentlich eine separate Zeichnung) mit den Bullen verloren hatten. Wäre dieser Münzwurf in die andere Richtung gegangen, besitzt Chicago die fragliche Vier-Zahlen-Kombination und wählt Nr. 2 aus. Atlanta gewann in der gleichen Nacht am Dienstag einen Münzwurf mit Dallas, der auf Platz 5 fiel.

Brock Aller, Senior Director of the Strategy der Cavs, erinnerte sich daran, wie eine ähnliche Münze Flip “gewinnen” kostet Cleveland eine Chance zu entwerfen Anthony Davis im Jahr 2012. Jason Hillman, der Stabschef der Cavs, reiste 2012 nach New York, um diesen Tiebreaker zu beobachten. Sechs Jahre später, Hill Hill ‘Kumpel in der Front, gibt Aller zu: “Wie kannst du einen Münzwurf verderben?”

• Aller wurde unter viel Lotteriedruck ersetzt durch Jeff Cohen, den ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden, der die Kavaliere im Salon während jeder ihrer drei – drei! – Lotto gewinnt in den Jahren 2011, 2013 und 2014. Es war ein Gale Sayers / Sandy Koufax-Level. Cohen ist vielleicht der am meisten dekorierte Lotterie Salon Teilnehmer aller Zeiten. Aller erzählte mir später, er fühle keinen Druck, die Schuhe einer Legende zu füllen, die auch ein Hexenmeister sein könnte. Ich glaube ihm nicht.

• Überlassen Sie es Jami Gertz, der Schauspielerin und Ehefrau von Hawks, die den Besitzer Tony Ressler kontrolliert, um die Absurdität des Ereignisses zusammenzufassen – für das Gertz die Falken auf dem Podium vertrat. “So viel belastet etwas, worüber ich nichts machen kann”, sagte sie mir. Als Ressler sie nominierte, dachte Gertz, sie könnte tatsächlich diejenige sein, die die Tischtennisbälle auswählte, sagte sie. Sie veranstaltet Bingo-Spiele bei Spendenaktionen für eine gemeinnützige sie und Ressler mitbegründet Die Kontrolle der Lotterie-Zeichnung wäre ein natürlicher Übergang gewesen, sagte sie.

• Es macht immer Spaß, im abgesperrten Salon die im Fernsehen übertragene Lotterie zu sehen und die Ergebnisse zu kennen. Du wartest darauf, dass die Leute im Live-Fernsehen ihr Herz brechen. Das Highlight dieses Jahres: Die Kamera zoomt auf Gertz, nachdem die Hawks nach oben gezogen sind. Sie lehnte sich triumphierend zurück und murmelte: “Oh ja.” Der Raum brach aus. Eine Person schrie: “Das ist der beste Teil in diesem Raum zu sein!” Danach war Gertz begeistert, das zu hören.

“Ich liebe es”, sagte sie mir. “Ich war so aufgeregt, ich bin froh, dass andere Leute das sehen konnten!”

• Lustiger Post-Lotterie-Moment: Ressler nähert sich Rich Gotham, dem Celtics-Präsidenten, und scherzt, er hätte aufgegeben und die Hawks auf der Stelle verkauft, hätten die Celtics die Nummer 2 oder 3 (über die Lakers und Sixers) gefangen.

• Gotham sah berechtigterweise verärgert aus, dass Boston sich nicht verbessert hatte, obwohl die Chancen gering waren: Die Celtics hatten nur eine Chance von 2,9 Prozent. “Ich bin nicht hierher gekommen, um zu verlieren”, sagte er mir. Er war nicht scherzen.

• Übrigens: Gertz hat nichts dagegen, wenn du sie nach ihrer ikonischen “Spare a Square” -Rolle auf “Seinfeld” fragst. Sie sagt, mehrere Frauen hätten sie im Laufe der Jahre in Restaurants gesehen, hätten darauf gewartet, dass sie auf die Toilette gehe, rannten in den Stall neben ihr und fragten, ob sie “ein Quadrat verschonen könnte”. Die Leute sind verrückt. Gertz ist ein guter Sport.

• Mike Zarren, Bostons stellvertretender Generaldirektor und Zeichnungsrepräsentant, brachte die grüne Starter Celtics-Jacke, die er in Boston getragen hatte, zu Hause – und nirgendwo sonst -, seit er ein Kind war, als seinen Glücksbringer. Eine Wendung: Er weigerte sich, es zu tragen. Er hielt es in einer grauen Tüte. “Es könnte die Spielgötter verärgert haben, es hier in einer Spielnacht zu tragen”, sagte Zarren. “Besonders in der Nacht eines Heimspiels.” Haben die Lottogötter die Celtics wegen Zarrens Treue zu den Spielgöttern bestraft? Oder belohnten die Spielgötter sie?

• Seltsamerweise hätten die Celtics und Sixers das gleiche Ergebnis wollen, das aus ihrer Aufteilung der 2018 Lakers und 2019 Kings Picks unter den Bedingungen der Jayson Tatum Markelle Fultz Pick-Tausch Um zu überprüfen: Boston hätte den Lakers ‘Pick im Juni erhalten, nur wäre er irgendwo von Nr. 2 bis Nr. 5 gefallen. (Der Lakers Pick trat in die Lotterie bei Nr. 10 und endete dort.) Ansonsten erhalten die Celtics die Könige wählen die nächste Saison – es sei denn, diese Auswahl landet auf Platz 1 oder die Sixers sind schlechter als die Kings, in diesem Fall bekommt Boston Philly’s 2019 Pick.

Boston schätzte wahrscheinlich die Gewissheit eines Top-Five-Picks in dieser Saison. Philly schätzte wahrscheinlich die Möglichkeit, eine viel höhere (als Nr. 10) Sacramento zu nehmen, die nächste Jahreszeit – plus die Extrakap-Fläche zu nehmen, die er diesen Sommer ohne eine Auswahl abgeleitet hätte. Ich schätze, beide verloren?

• Sacramento, das zu Nr. 2 aufsteigt, wirkt sich auch auf den Handel in Philly-Boston aus. Die Könige werden einen guten Spieler hinzufügen, was die (leichte) Möglichkeit erhöht, dass sie nicht das bevorzugte (aus Bostoner Sicht) Niveau von Schrecklichem sein könnten.

• Am Dienstagabend ziehen zwei Western Conference Teams eine Rettungsleine an. Genau das, was die Liga brauchte – mehr Hilfe für westliche Konferenzteams!

• Chris Wallace, der GM (und Salonrepräsentant) des Grizzlies, der einmal für die Celtics gearbeitet hatte, sagte, dass sein Lieblingslotterie-Glücksbringer die teilweise geräucherte Zigarre gewesen sei, die ihm Red Auerbach vor der Lotterie 1998 geschickt hatte. Auerbach lebte damals in Washington, D.C., erzählte mir Wallace. Die Celtics schickten ihm einen Umschlag mit einer Rücksendeadresse und befahlen ihm, die Zigarre anzuzünden, ein paar Züge zu machen, sie zu löschen und zurückzuschicken.

Er hat. Wallace steckte es in seine Jackentasche. “Es stank in den Himmel”, sagte Wallace. “Die ganze Bühne hat gerochen.” Die Celtics bewegten sich in diesem Jahr nicht auf und ab, aber Paul Pierce fiel auf Nummer 10, also schloss Wallace, dass die Zigarre funktionierte.

• Sein Charme in dieser Saison: Ein rosa Stift, den eine örtliche katholische Kirche in Memphis am Muttertag bei der Messe ausgab. Wallace nahm einen, obwohl er, wie er es ausdrückte, “Ich bin nicht als Mutter qualifiziert.” Memphis fiel von Nr. 2 auf Nr. 4. Wallace war jedenfalls glücklich. Immerhin hätten die Grizzlies auf Platz 5 fallen können, hatte eine dritte Mannschaft (neben Sacramento und Atlanta) nachgezogen. “Wir hatten in gewisser Weise Glück”, sagte Wallace. Sie können die Hoffnung in Chris Wallace einfach nicht töten.

• Die GMs der Liga, oder ihre Ersatzspieler, trafen sich in einigen Fällen vor der Lotterie, um das Liga-Geschäft zu besprechen. Zu den Themen, die am meisten debattierten: das Spiel zum Ende der Saison Ich habe das hier ausführlich beschrieben . LeBron die Idee denunzieren Hatte seinen Schwung aufgegeben, aber das Heim- oder Heimspiel zwischen Denver und Minnesota hat es wiederbelebt.

• Zeichen, dass ich alt bin: Ich war genervt, als ich merkte, dass sogar die schwarze Aktentasche, in der die Lottokugeln in den Salon getragen wurden, mit einem Brandzeichen versehen ist – State Farm – darauf prangt.

• Michelle Leftwich, die Vizepräsidentin der Hawks für Gehaltsabrechnung und ihre Reiseleiterin, trug ein Hawks-rotes Kleid über einem “True To Atlanta” T-Shirt für viel Glück. Leftwich arbeitete mehr als 20 Jahre in der Liga, und für die meiste Zeit war sie dafür verantwortlich, die ausgewählten Vier-Zahlen-Kombinationen – und die Teams, denen sie angehängt waren – auf ein riesiges weißes Blatt Papier zu schreiben auf einer Staffelei.

Bemerkenswerterweise existiert diese Rolle noch. Leftwich setzte sich während ihrer Zeit dafür ein, dass die Liga es digitalisierte. “Ich fing an, ein wenig Vanna White-ish zu fühlen”, sagte sie.

• Andere Lotterie-Nostalgie, die auf die allererste Zeichnung und ihre berüchtigte Verschwörungstheorie zurückgeht: Steve Mills, der aktuelle Knicks-Präsident, arbeitete in den 1980ern und 1990ern für die Liga und sagte am Dienstag, dass er den Raum aufstellte, in dem die sogenannten “Tiefgefrorenes Kuvert” -Zeichnen geschah (den Knicks das Recht zugestehen, Patrick Ewing zu zeichnen). Ein halbes Jahrzehnt später wechselte die Liga von Umschlägen zu Ping-Pong-Bällen. Mills und Joel Litvin, der ehemalige Präsident der Liga Operationen der NBA, waren verantwortlich für das Testen der neuen Bälle, erinnerten sie beide.

Sie begannen damit, sie zu nummerieren. Einige Teams beschwerten sich, dass Bälle mit zweistelligen Zahlen mehr wiegen würden, was die Chancen irgendwie beeinflussen könnte. Mills und Litvin wechseln zu Teamlogos. Teams beanstandeten, dass ein Logo-basiertes System das gleiche Problem verursachen könnte. Lassen Sie sich niemals von einem Teamleiter sagen, dass Fans über Verschwörungstheorien närrischer sind als sie.

• Buzz Peterson, der stellvertretende General Manager der Hornets und Reiseleiter, erzählte mir, dass er vor der Veranstaltung eine einfache und unverblümte SMS erhalten hatte Michael Jordan : “Du solltest besser nach oben gehen.” Schluck.

• Die gelangweilteste Person im Raum: der Vertreter des Teams mit den besten Quoten für die Lottozahlen. Dieses Team erhält fünf der 1.001 möglichen Vier-Zahlen-Kombinationen. Du bemerkst sie kaum auf der riesigen Combo-Liste. In dieser Staffel war diese Person Tim Connelly, der GM der Nuggets. “Ich habe das Blatt nicht einmal angeschaut”, erzählte er mir später lachend.

• Die ängstlichste Person: Micah Day, der Direktor für Event Management der NBA, gab sein Debüt als Zeitnehmer. Sein Job: Stehe mit dem Rücken zum Geschehen und hebe alle 10 Sekunden die rechte Hand, nachdem der erste Ball jeder Kombination ausgesaugt wurde – das Signal, den nächsten Ball zu holen. Er konnte sogar die Farbe seiner Stoppuhr aus den Farben Rot, Schwarz, Blau und Lila wählen. (Er nahm rot.) Er übte viel. Sollte er nach Ablauf von 10 Sekunden oder nach einem Schlag seine Hand heben, so dass seine Hand genau bei dieser 10-Sekunden-Marke auf war?

“Ich war nervös”, erzählte mir Day. “Du musst das richtig machen, sonst wird der Ernst & Young-Typ dich anschreien.” Er begann die Nacht vor der Bühne, wurde aber angewiesen, in seine Position zu pirouetten, als Kiki Vandeweghe, der Executive Vice President der Liga und unser Moderator, ihn vorstellte.

Du solltest besser glauben, dass Day diesen Spin praktiziert hat. Es stellt sich heraus, dass Sie auf der Ferse oder auf den Zehen pirouetten können. Day arbeitete an beiden. Am Ende erinnert er sich nicht einmal daran, welchen er benutzt hat.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.