Sport

Panthers unterzeichnen ehemalige Broncos RB Anderson

CHARLOTTE, N. C. – Die Carolina Panther haben unterschrieben Veteran zurück laufen C. J. Anderson zu einem Ein-Jahres-Deal, kündigte das Team am Montag an.

Anderson wird mit konkurrieren Cameron Artis-Payne um die Abwechslung hinter dem Starter zu sein Christian McCaffrey , eine erste Wahlrunde 2017. Carolina veröffentlicht Jonathan Stewart , der führende Ruser des Franchise, während der Nebensaison, eine Lücke an der Macht zurücklassen.

Das Denver Broncos veröffentlichte Anderson, 27, am 16. April, dem Tag, an dem sie ihr Offseason-Konditionierungsprogramm begannen. Anderson kompilierte seine erste 1.000-Yard-Saison im Jahr 2017 und ist mit den Broncos gewesen, seit er das Roster als ein unverrichteter Rookie im Jahr 2013 machte. Die Broncos abgestimmt ein vierjähriges, 18 Millionen Dollar Angebotsblatt von der Miami Delphine im Jahr 2016, um Anderson zu behalten. Dieser Deal hatte noch zwei Jahre, als er entlassen wurde.

Er wurde zu seinem einzigen Pro Bowl im Jahr 2014 ausgewählt, als er eine Karriere-Best 10 Touchdowns (acht rushing, zwei erhalten). Anderson spielte in zwei Super Bowls in Denver, raste für 90 Yards und einen Touchdown in einem 24-10 Sieg über die Panther in Super Bowl 50 nach der Saison 2015.

Er nannte Carolina ein “Championship-Kaliber-Team, eine Championship-Kaliber-Organisation”.

“Der Stil, den Carolina gerne spielt, passt definitiv zu meinem Stil und meinem Spiel”, sagte Anderson in einer Telefonkonferenz. “So weit wie Boden und Pfund, passt der” Keep Pounding “-Slogan, den Carolina verwendet, gut. Mein Spiel ist es, Tackles zu durchbrechen und Wege zu finden, das zu nutzen und lange Spiele zu machen. ”

Anderson wusste nicht, wie viele andere Teams sich für ihn interessierten, nachdem er entlassen wurde. Er sagte nur: “Ich habe einfach gespürt, dass dies das beste Team für mich ist. Ich kann den Stil spielen, den ich spielen möchte.”

Anderson hatte bereits eine Unterhaltung mit Quarterback Cam Newton , der einen harten Tag in Super Bowl 50 hatte.

“Ich habe ihn heute früh im Frühstücksraum gesehen”, sagte er. “Wir haben nicht einmal über Fußball gesprochen. Ende März trainierten mich und Cam, seine 7-gegen-7-Mannschaft und meine 7-gegen-7-Mannschaft. Ich bin gespannt, wie er sich vorbereitet und arbeitet. ”

Er lobte auch seine neue Position Teamkollege McCaffrey, der für 435 Yards und zwei Touchdowns auf 117 Versuche in der letzten Saison eilte. Der Rookie hatte auch fünf Touchdowns und 651 Yards auf 80 Aufnahmen.

“Einen Typ wie McCaffrey zu haben, super shifty … das wird eine großartige Gelegenheit füreinander sein. Wir können uns definitiv gegenseitig ernähren”, sagte Anderson.

Nach der Unterzeichnung begrüßte McCaffrey Anderson über einen Tweet in Carolina.

In fünf NFL Jahreszeiten hat Anderson für 3.051 Yards und 20 Touchdowns geeilt. Er hat 103 Empfänge für 859 Yards und vier Partituren.

Anderson hat keinen Groll gegen Denver, weil er ihn freigelassen hat.

“Wir nennen es Geschichte”, sagte er. “Ich bin unverdrillt ins Spiel gekommen. Ich hatte damals nicht das Gefühl, Respekt zu haben, und jetzt nicht. Ich habe immer mit einem Chip an meiner Schulter gespielt. ”

General Manager Marty Hurney hatte das Glück, einen Rücken wie Anderson zur Verfügung zu haben.

“Er kommt aus einer über 1.000-Yard-Saison und gibt uns einen weiteren guten Läufer, um mit den anderen guten Rücken zu konkurrieren”, sagte er. “Er läuft mit exzellenten Pad-Level, hat eine großartige Sicht und wird immer Meter nach Kontakt.” ”

ESPN Jeff Legwold trug zu diesem Bericht bei.

Post Comment