Sport

Seahawks unterzeichnen fünf nach Minicamp Tryouts

Getty Images

Die Seahawks hatten eine Reihe von Spielern, die während ihres dreitägigen Rookie-Minicamps für das Team ausprobierten und fünf gefunden hatten, von denen sie dachten, dass sie in der Offseason ein längeres Aussehen hätten.

Seattle gab am Montag bekannt, dass sie einen breiten Empfänger Damore’ea Stringfellow, freie Sicherheit Tevon Mutcherson, Mitte Marcus Henry, Nick Callander und anzugehen unterzeichnet haben Avery Jung . Mutcherson, der mit Shaquill und Shaquem Griffin bei UCF, wurde in diesem Jahr undefined, während die anderen alle seit mindestens einem Jahr das College verlassen haben.

Stringfellow verbrachte letztes Jahr mit den Delfinen und Jets, nachdem er in seinem letzten Jahr bei Ole Miss 46 Pässe für 716 Yards und sechs Touchdowns erwischt hatte. Henry und Young haben auch in den letzten zwei Jahren Zeit für Offseason-Dienstpläne oder Übungsgruppen verbracht.

Die Seahawks räumten Platz für die Neuankömmlinge, indem sie auf den breiten Empfänger Ka’Raun White, den breiten Empfänger Taj Williams, den Linebacker Jason Hall und den Linebacker verzichteten Paul Dawson und zentrieren Brad Lundblade. Alle außer Dawson wurden letzte Woche als unverschmierte Free Agents unterzeichnet.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.