Sport

Vikings unterzeichnen vier Tryout-Spieler, verzichten auf vier

Getty Images

Die Vikings unterzeichneten vier Spieler, die am letzten Wochenende beim Rookie Minicamp mit der Mannschaft ausprobiert haben.

Northern Illinois Empfänger Chad Beebe, Southern Illinois Cornerback Craig James, UNLV Fullback Johnny Stanton und West Illinois Linebacker Brett Taylor verdiente Verträge mit den Wikingern.

Die Wikinger verzichteten auf UTEP Long Snapper Nick Dooley , Texas Empfänger Armanti Foreman, Tusculum defensive Tackle Caushaud Lyon und Auburn Fullback Kamryn Pettway in entsprechenden Zügen.

Minnesota hat 90 Spieler auf seiner Liste.

Beebe spielte 44 Spiele in Northern Illinois und führte das Team im Jahr 2017 mit einem Durchschnitt von 14,9 Yards pro Empfang. Er machte 64 Empfänge für 930 Yards und drei Touchdowns während seiner College-Karriere.

James beendete seine College-Karriere in Southern Illinois nach zwei Jahren an der University of Minnesota. Er machte zwei Interceptions und hatte letzte Saison einen erzwungenen Fumble und 37 Tackles.

Stanton, ein Quarterback am College, wird mit den Wikingern zum Fullback übergehen. Er begann seine Karriere in Nebraska, bevor er zum Saddleback College wechselte und schließlich seine Karriere bei UNLV beendete.

Taylor gewann seine gesamte Karriere in Western Illinois und wurde Phil Steele FCS Defensivspieler des Jahres.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.