Tarrant County kündigt verschärfte COVID-19-Beschränkungen an – NBC 5 Dallas-Fort Worth

0
13

Persönliche Gottesdienste sind geschlossen und nicht wesentliche Einzelhandelsgeschäfte müssen ab Samstagabend in Tarrant County wegen des örtlichen Gesundheitsnotfalls mit Coronavirus geschlossen werden, teilten Regierungsbeamte mit.

Die neuen Beschränkungen sind eine Änderung der am Mittwoch angekündigten Beschränkungen, durch die das persönliche Essen geschlossen und Versammlungen auf nicht mehr als 50 Personen beschränkt wurden.

Die Ankündigung vom Samstag schloss die persönlichen Gottesdienste, ermöglicht es den Mitarbeitern jedoch, Online-Dienste zu hosten. Es schließt auch nicht wesentliche Einzelhandelsgeschäfte wie Friseurläden, Salons und Spas, ermöglicht jedoch, dass Lebensmittelgeschäfte und Apotheken geöffnet bleiben.

Die geänderten Beschränkungen treten um 18.00 Uhr in Kraft. Samstag.

„Wir können die Einwohner von Tarrant County nicht genug betonen
Übe soziale Distanzierung, wenn du mindestens einen Meter von anderen Personen entfernt bleibst. “
Tarrant County Richter Glen Whitley sagte. „Dafür muss man genügend Platz haben
Lassen Sie die Leute mindestens 6 Fuß voneinander entfernt sein. Soweit möglich, würden wir ermutigen
Sie müssen Sing-In-Protokolle haben, um alle zu verfolgen, mit denen Sie in Kontakt gekommen sind
mit.”

Die geänderten Beschränkungen beschränken Versammlungen von Personen unabhängig von der Situation auf nicht mehr als 10 Personen.

So vermeiden Sie eine COVID-19-Infektion:

Der beste Weg, um eine Infektion zu verhindern, besteht darin, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um eine Exposition gegenüber diesem Virus zu vermeiden. Diese ähneln den Vorsichtsmaßnahmen, die Sie zur Vermeidung der Grippe treffen. CDC empfiehlt diese alltäglichen Maßnahmen immer, um die Ausbreitung von Atemwegsviren zu verhindern, einschließlich:

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife. Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind, verwenden Sie ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.
  • Berühren Sie Augen, Nase und Mund nicht mit ungewaschenen Händen.
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit kranken Menschen.
  • Bleib zu Hause, wenn du krank bist.
  • Decken Sie Ihren Husten oder Ihr Niesen mit einem Papiertaschentuch ab und werfen Sie das Papiertaschentuch in den Müll.
  • Reinigen und desinfizieren Sie häufig berührte Gegenstände und Oberflächen.

* Informationen vom Büro des texanischen Gouverneurs Greg Abbott

So vermeiden Sie eine COVID-19-Infektion:

Der beste Weg, um eine Infektion zu verhindern, besteht darin, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um eine Exposition gegenüber diesem Virus zu vermeiden. Diese ähneln den Vorsichtsmaßnahmen, die Sie zur Vermeidung der Grippe treffen. CDC empfiehlt diese alltäglichen Maßnahmen immer, um die Ausbreitung von Atemwegsviren zu verhindern, einschließlich:

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife. Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind, verwenden Sie ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.
  • Berühren Sie Augen, Nase und Mund nicht mit ungewaschenen Händen.
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit kranken Menschen.
  • Bleib zu Hause, wenn du krank bist.
  • Decken Sie Ihren Husten oder Ihr Niesen mit einem Papiertaschentuch ab und werfen Sie das Papiertaschentuch in den Müll.
  • Reinigen und desinfizieren Sie häufig berührte Gegenstände und Oberflächen.

* Informationen vom Büro des texanischen Gouverneurs Greg Abbott

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.