Uncategorized

Bella Hadid setzt Limousine auf Demonstranten für Palästina

Bella Hadid setzt Limousine auf Demonstranten für Palästina

Bella Hadid überraschte Demonstranten in der Oxford Street, indem sie sich Trumpf Demonstration.
Die 21-Jährige stach in der Menge hervor und protestierte gegen den umstrittenen Schachzug des Präsidenten Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen.
Während die anderen Demonstranten eher beiläufig gekleidet waren, war Bella in einem glitzernden Paillettenkleid und himmelhohen Absätzen, die von einem weißen Pelzmantel bedeckt waren, bis in die Neunzigerjahre angezogen.
Das Modell, das palästinensischen Ursprungs ist, hatte gerade fünf Minuten vor dem Protest auf einer Veranstaltung des Luxusuhrmachers Tag Heuer gefeiert.
Als sie von der Party weggefahren wurde, wurde Bellas Limousine hinter den Demonstranten gehalten, die sich vor der US-Botschaft in der Nähe des Hyde Parks versammelt hatten.
Also, anstatt herumzuhängen, stieg Bella aus dem Auto und schloss sich dem Marsch für ein paar Minuten an, bevor sie zurück in ihr Auto ging und in die Nacht hinausging.
Sie schien in den Geist des Protestes zu geraten, und man sah sie rufen und ihre Faust in die Luft heben.

Währenddessen kommt Bellas Ausflug, da es Gerüchten zufolge immer noch in ihre Ex verliebt ist Die weeknd.
Das Paar im November 2016 aufgeteilt.
Aber sie sollen es haben neu entflammt ihre Romantik nach der Chart-toping kanadische Sängerin trennte sich von Selena Gómez vor kurzem.
Eine Quelle sagte US Weekly Das Paar war nach ihrer Trennung freundschaftlich verbunden und hatte fast ununterbrochen Kontakt. Die Quelle sagte: “[Sie] haben sich ziemlich konstant unterhalten, SMS geschrieben und Facetiming gemacht.
“Bella hat ihn wirklich vermisst.
“Sie ist glücklich, wo die Dinge sind und er ist es auch.
“Sie sind immer noch total verliebt.”

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.