Unterhaltung

Emmys 2018: Warum Sara Gilbert wirklich das Herzstück von ‘Roseanne’ Wiederbelebung (exklusiv)

Sara Gilbert lieferte eine von ETs herausragende Leistungen der Saison 2017-18.

Darlene Conner ist erwachsen.

Nun, um fair zu sein, es ist Sara Gilbert, die erwachsen ist. In den 21 Jahren zwischen den Staffeln neun und zehn Roseanne Die 43-jährige Schauspielerin erwarb einen Abschluss von Yale; erstellt und weiterhin Co-Host Das Gespräch für die sie hat verdiente drei Daytime Emmys ; verheiratete Singer-Songwriterin Linda Perry; und wurde eine Mutter von drei. Sie initiierte auch die Wiederbelebung der Sitcom, die sie zu einem bekannten Namen machte. Sie spielte sowohl ihre Rolle als Darlene als auch als Co-Executive, die die neun neuen Folgen der Serie produzierte.

“Als ich ein Kind war, hat es einfach Spaß gemacht”, sagt Gilbert, der damals 13 Jahre alt war Roseanne Uraufgeführt 1988 und 22, als die Serie 1997 endete. “Ich fühle diese Verantwortung für den Charakter und fühle diese Verantwortung gegenüber der Show, also ist es wahrscheinlich viel stressiger, weil es nicht auf mich alleine wirkt. Ich fühle ein großes Verantwortungsgefühl, um die Qualität der Show aufrechtzuerhalten. ”

Roseanne Die Rückkehr in die Primetime war historisch, zog zehn Prozent mehr Zuschauer an als das Finale der neunten Staffel und wurde zur bestbewerteten Comedy-Fernsehsendung seit 2014. Der Rekord-Erfolg brachte der Show eine Erneuerung für 13 Episoden – nur drei Tage danach Premiere.

Im Gespräch mit ET, als sie zum Set von Los Angeles ging Das Gespräch Anfang Mai – vor Roseanne Barrs kontroversen Tweets und der anschließenden Absage der Show, die Gilbert hat sich seitdem angesprochen in ihrer Tagesserie – die Schauspielerin erinnert sich an die Wiederbelebung der Serie und die “Aufregung”, die sie ihren Co-Stars gab, als sie am Set ankamen. “Es fühlte sich an, als ob ich ihnen etwas geben würde”, sagt sie und fügt hinzu, dass die Erweckung innerhalb weniger Monate zusammenkam, angefangen von dem Versuch, alle an Bord zu bringen, ein Autorenzimmer einzurichten und zum Set zurückzukehren. “Weißt du, wenn etwas so sein soll, gehen die Dinge einfach schnell.”

Während die Show nach ihrem Star und Schöpfer benannt ist, war es Darlene, die im Mittelpunkt von Staffel 10 stand, die, wie in den vorangegangenen Staffeln, daran arbeitete, die Kämpfe der Arbeiterklasse einzufangen – diesmal in Trumps Amerika. Bei der Premiere wurden die Zuschauer in Darlene als alleinerziehende Mutter von zwei Kindern wieder eingeführt, die gerade ihren Job verloren hatten und in ihre Arbeiterstadt in Illinois zurückkehrten, unter dem Vorwand, sich um ihre alternden Eltern Roseanne (Barr) und Dan (John Guter Mann). Es war Gilbert wichtig, die Realitäten eines Charakters zu zeigen, der von Erfolg träumte, aber eine langfristige Beziehung begann und ein Kind sehr jung hatte.

“Darlene war immer der aufsteigende Stern, von dem du dachtest, dass er in eine große Stadt gehen und eine Karriere als Schriftsteller machen und den Armutszyklus durchbrechen würde. Aber selbst die Leute, die dazu bestimmt sind, den Zyklus zu durchbrechen, können in diesem Land eine schwere Zeit haben. “Gilbert erklärt. “Wie viele Menschen, die aus ihrem Umfeld kommen und eine Beziehung beginnen, die jung ist und Kinder hat, die jung bleiben, eine glückliche Beziehung haben, eine sehr erfolgreiche Karriere haben? Es ist einfach nicht so realistisch. Es ist ein harter Weg. Die Menschen müssen das wirkliche Leben sehen und das wirkliche Leben ist nicht einfach. ”

Der Ton wurde sofort in der Premiere Episode gesetzt, als eine normalerweise standfeste Darlene zurück auf die Familie Couch fällt und zerreißt, als sie Seite an Seite mit ihrer Mutter sitzt, das Gewicht des Verlierens alles zu merken, für das sie in Chicago so hart gearbeitet hatte .

“Mir ist auch das Herz gebrochen, weil ein Teil von mir glaubt, dass Darlene echt ist – auch wenn das wahrscheinlich verrückt ist – weil du dich in der Geschichte verirrst”, gibt Gilbert zu. “Die Vorstellung, dass sie ihrer Mutter gegenüber zugeben muss, dass sie sich abmüht, ist etwas, das dein Herz für einen Charakter bricht, den jeder für so stark hält.”

Gilbert, die seit ihrem sechsten Lebensjahr handelt, hat eine ruhigere Energie als ihr TV-Partner, aufrichtig und nachdenklich bei der Beantwortung von Fragen und dankbar, wie weit sie gekommen ist. Aber grabe dich an Darlenes Sarkasmus und den Locken dunkler Locken vorbei, mit denen sie sie vor der Welt beschützt hat, und die beiden sind sich eigentlich ziemlich ähnlich. Gilbert hat Darlene immer ein bisschen stärker und härter als sie selbst gesehen, klar in ihrer Meinung, wo Gilbert dazu tendieren wird, aufzugeben, aber “all diese Dinge sind in mir oder ich konnte es nicht spielen” – und, offen gesagt, Die hartnäckige Schauspielerin ist hart an sich selbst.

“Ich kann fühlen, wo Darlene in meinem Körper lebt”, sagt Gilbert. “Es ist fast so, als würde man ein bestimmtes Programm auf einem Computer ausführen. Mein Magen strafft sich, wenn ich die Linien sage und ich weiß nur, was mit meinem Körper passiert, wenn ich sie bin. Und denken Sie daran, dass ich immer noch Angst davor habe, gute Arbeit zu leisten. “Es gab innere Ängste darüber, was Darlene geworden war, die Schwierigkeiten, die sie erlebt hatte, und die Verletzlichkeit, die schwerer zu verbergen war. “Ich war ein wenig nervös, dass die Leute nicht glaubten, dass Darlene damals so authentisch war, aber es gibt keine Möglichkeit, eine Frau zu spielen, die genauso gealtert ist wie ein Teenager. Ich musste die Räder grundsätzlich abnutzen. ”

Roseanne, Mary, Darlene und Jackie - Folge 1005

Die Besetzung von ‘Roseanne’ in einer Szene aus der Wiederbelebung.

Adam Rose / ABC

Diese anfänglichen Befürchtungen wurden jedoch durch. Beruhigt Johnny Galecki , die sich an den ersten Tisch lasen, nur um zuzuhören. “Er sagte:, Wow, du bist wirklich wieder in diese Rolle zurückgefallen ‘, und das gab mir ein Gefühl der Erleichterung”, erinnert sich Gilbert. Eine der beliebtesten Episoden der 10. Staffel war Episode fünf, als Galecki als David Healy zurückkehrt. Der Zuschauer hat Darlene seit der High School und den Vater ihrer beiden Kinder, Tochter Harris (Emma Kenney) und Sohn Mark (Ames McNamara) gesehen ). Gilbert und Galecki blieben lange Zeit Freunde Roseanne zuletzt eingewickelt, eine Beziehung, die Fans auf anderen Shows frechen Nicken gesehen haben: Gilbert Gast-Starred auf Die Urknalltheorie , die Stars Galecki; sie handelte auch weiter Biblisch leben , die er produzierte.

Gilbert sprach mit allen Schauspielern, bevor die Autoren begannen, herauszufinden, wo die Charaktere jetzt sein würden, und es war Galecki, der vorschlug, dass David um die Welt reisen sollte, da der Charakter nicht vollständig anwesend sein sollte – plus, der Der Zeitplan des Schauspielers bedeutete, dass er nicht in jeder Folge sein konnte. Viele von seine Gedanken über David schaffte es auf den Bildschirm, was laut Gilbert ein cooler Prozess war, um mit ihrem langjährigen Freund zu trainieren. “Ich liebe meine Zeit auf dem Bildschirm mit Johnny und dann fühlte ich mich ein wenig unsicher, weil ich ihn nicht im Stich lassen wollte”, sagte sie Roseanne nochmal. “Wenn er mit mir spricht, möchte ich, dass es sich vertraut anfühlt und fühlt, wie es sich in dieser Beziehung anfühlt.”

In den 21 Jahren seit Roseanne Gilbert hat sich vor und hinter dem Bildschirm als eine solche Kraft erwiesen. In nur neun Episoden des kurzlebigen Revivals bewies sie, wie sehr sie das Herz und die treibende Kraft der Serie war, die nicht nur alle zusammenhielt und als ausführender Produzent fungierte, sondern auch Darlene mit einer geschickten Mischung aus Beziehungsfähigkeit und Verantwortung spielte.

“Ich habe nicht das Gefühl, dass Darlene mir gehört”, sagt Gilbert. “Sie ist Teil der kulturellen Konversation geworden, und sie ist ein so wichtiges Gesicht für viele Mädchen, die zu mir gekommen sind und mir gesagt haben, dass sie niemanden wie sie im Fernsehen gesehen haben und sie sich so glücklich fühlen, jemanden kennenzulernen . Ich fühle eine Verantwortung für ihre Geschichten. ”

MEHR LEISTUNGSPROFILE DER SAISON:

Emmys 2018: Wie Laurie Metcalf und Zoe Perry Emmy-Geschichte machen konnten (exklusiv)

Emmys 2018: Sarah Jessica Parker spielt in der zweiten Staffel von “Divorce” (exklusiv)

Emmys 2018: Wie Janet “den guten Platz” rettet Breakout D’Arcy Carden’s Karriere (exklusiv)

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.