Vorschlag der USA, Truppen an die kanadische Grenze zu bringen

    0
    18

    Die Trump-Regierung hat ihre Überlegungen zu Plänen, US-Streitkräfte an die kanadische Grenze zu entsenden, um bei den Bemühungen zur Bekämpfung des neuen Coronavirus zu helfen, eingestellt, sagte ein US-Beamter am Donnerstag und gab diese Entscheidung bekannt, nachdem kanadische Beamte heftig gegen die Idee protestiert hatten.

    Die stellvertretende kanadische Premierministerin Chrystia Freeland teilte Reportern in Ottawa mit, dass die dortigen Beamten vor einigen Tagen über den US-Vorschlag informiert worden seien, aber nicht offengelegt hätten, wohin die US-Einheiten gegangen wären oder was sie tun würden.

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.